Lieblingstiere häkeln: Familie Maus

Einfach zum Liebhaben und Kuscheln

Sie möchten die Augen Ihres Kindes zum Strahlen bringen? Ihr Kind sehnt sich nach einem neuen Kuscheltier zum Liebhaben? Dann fangen Sie gleich an zu häkeln!

In "Lieblingstiere häkeln" ist für jeden etwas dabei. Von der Hasenrassel für die Kleinsten bis hin zur Elefanten-Familie oder der Riesenschlange finden Sie bestimmt für jeden Anlass und jeden kleinen Tierhalter das passende Lieblingstier! Einfach und schnell entstehen so ganz persönliche Geschenke für besondere Gelegenheiten.

Diese 12 tollen Kuscheltier-Projekte warten auf Sie:

Familie Maus: Anleitung für die niedliche Mäuse-Familie


Material für die große, blau gestreifte Maus mit ca. 130 cm Länge:

  • 50g Baumwoll-Mischgarn (96 % Baumwolle, 4 % Polyester; Lauflänge 105 m/50 g), z. B. »Elastico Big« von Lana Grossa, in Weiß, Jeans, Hellblau und Dunkelgrau
  • ein Rest in Schwarz
  • Häkelnadel Nr. 3,5
  • ca. 50 g Füllwatte
  • Näh- und Durchziehnadel
  • Schere

Die Anleitung für Familie Maus können Sie hier downloaden.

Familie Maus aus Lieblingstiere häkeln von GU

Ein Lieblingstier kann zum langjährigen Begleiter werden und viele Erinnerungen tragen!

Die Vielzahl an Variationsmöglichkeiten macht jedes Projekt einzigartig. So lassen sich mit den Anleitungen aus "Lieblingstiere häkeln" schöne persönliche Geschenke für Geburt, Taufe oder den nächsten Geburtstag anfertigen. Lassen Sie sich inspirieren!

Kommentare
von maria lang am 07.01.2016
mäuse
danke für die Anleitung ich werde heute noch beginnen. hab schon viele mäuse gemacht, aber halt andere - siehe bild. nochmals danke für die Anleitung.
von GU Online Redaktion am 11.01.2016
@Maria Lang
Liebe Maria, Ihre Mäuse sind toll! Viel Spaß mit unserer Anleitung! Viele Grüße, Ihre GU Online-Redaktion
von Tanja am 23.05.2017
Anleitung
Ich hätte gerne die Anleitung für die Mäuse. Danke schön.
Kommentar schreiben
* Optionale Felder




Buchempfehlung
Kuschelige Gefährten - originelle Häkeltiere von klein bis groß, Schritt für Schritt ganz einfach selbst gemacht.
Anleitung zum Download
Besuchen Sie GU auf: