4 Rezepte für tolle Gemüsebratlinge

Jetzt Veggie-Gerichte für die ganze Familie entdecken

Wer für Kinder kocht, weiß, dass diese bei gesundem Essen oft mäkelig sein können. „Das schmeckt nicht“, „Das sieht komisch aus“ oder „Das will ich nicht essen“, hat sicher jedes Elternpaar schon einmal gehört.

Doch unsere drei Autoren Dagmar von Cramm, Inga Pfannebecker und Michael König on zeigen Ihnen jetzt wie moderne Familienküche geht. In Veggie for Family erfahren Sie, wie Sie Ihre Kinder spielend leicht dazu kriegen, sich gesund, vegetarisch und trotzdem vollwertig zu ernähren!

Egal ob leckere Brotaufstriche, Quinoa-Auflauf, Morgenmuffel-Muffins oder selbstgebackenes Kartoffelbrot – lassen Sie sich von den vegetarischen Familienrezepten überraschen. Wie wäre es zum Beispiel damit, die langweiligen TK-Pommes durch köstliche Polenta-Pommes zu ersetzen? Oder die immer gleiche Bolognesesoße durch eine vegetarische Variante auszutauschen? In Veggie for Family zeigen unsere Autoren wie’s geht. Außerdem finden Sie wichtige Tipps zur grünen Küche, frischer Pflanzenkost und der richtigen Verarbeitung von Gemüse! So werden auch die Kleinsten zu gesunden Essern.

Probieren Sie gleich unsere Rezepte für vegetarische Gemüsebratlinge aus!

Diese Puffer passen auch als Burger-Patties. Pflanzliche Eiweiße punkten als Sattmacher. Lassen Sie weiße Brötchen links liegen und bieten Sie stattdessen die ballaststoffreiche Vollkornvariante an.

Zucchinibratling

Zucchinibratling | Veggie for family
Zucchinibratling | Veggie for family

300 g Zucchini waschen, raspeln und durch ein Küchentuch auspressen. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. 25 g Parmesan und ½ Kugel Mozzarella (ca. 60 g) reiben. 3 Vollkornkekse zerbröseln. Alle Zutaten mit 1 Ei und 60 g Mehl in eine Schüssel geben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Aus der Zucchinimasse mit den Händen vier Bratlinge formen und diese in der Pfanne bei mittlerer Hitze je Seite in 5–6 Min. goldbraun braten.
Für 4 Bratlinge
Zubereitung: 35 Min.
Pro Portion ca. 190 kcal, 10 g EW, 10 g F, 15 g KH


Walnuss-Oliven-Bratling

80 g Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. 65 g Walnüsse klein hacken. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. 25 g schwarze Oliven vierteln. In einer Schüssel Couscous, Nüsse, Zwiebel, Knoblauch, Oliven, 2 Eier, 50 g geriebenen Emmentaler und 2 EL Semmelbrösel mischen, salzen und pfeffern. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Aus der Masse vier Bratlinge formen und bei mittlerer Hitze je Seite 6–7 Min. braten.
Für 4 Bratlinge
Zubereitung: 35 Min.
Pro Portion ca. 320 kcal, 12 g EW, 21 g F, 21 g KH

Walnuss-Oliven-Bratling | Veggie for family
Walnuss-Oliven-Bratling | Veggie for family


Brutzel-Tofu-Bulette

Brutzel-Tofu-Bulette | Veggie for family
Brutzel-Tofu-Bulette | Veggie for family

1 kleine Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, ⅓ rote Paprika waschen, putzen und alles mit 2 getrockneten Tomaten fein würfeln. 200 g Räuchertofu mit dem Stabmixer pürieren und mit 1 Ei, etwa 35 g Weizenmehl (Type 1050) und 2–3 EL Tomatenmark verkneten. Das gehackte Gemüse zugeben, alles mit Salz, Pfeffer und mildem Paprikapulver würzen. 20 Min. quellen lassen. Mit nassen Händen sechs Buletten formen und in Rapsöl von beiden Seiten in der Pfanne braten oder grillen.

Für 6 Buletten
Zubereitung: 15 Min. + 20 Min. Quellzeit
Pro Portion ca. 160 kcal, 11 g EW, 9 g F, 9 g KH


Würz-Kracher

1 Zwiebel schälen und hacken, in 2 EL Öl glasig dünsten, 150 g Grünkernschrot zugeben und mitbraten. Mit 300 ml Wasser angießen, Blättchen von 1 Thymianzweig und 10 g getrocknete Steinpilze hineinbröseln und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. quellen lassen. Mit 1 Ei und 75 g geriebenem Parmesan, Salz und Pfeffer mischen, evtl. mit Semmelbröseln nachdicken. Zehn Küchlein formen, in 30 g Sesamsamen wenden und in Öl von beiden Seiten knusprig braten.
Für 10 Küchlein
Zubereitung: 30 Min. + 2 Std. Abkühlen | Pro Portion ca. 330 kcal, 15 g EW, 19 g F, 25 g KH

Würz-Kracher | Veggie for family
Würz-Kracher | Veggie for family

Kommentare
von Thomas Fricke am 24.10.2015
lalala
Gutes Rezept danke schön!!!
Kommentar schreiben
* Optionale Felder




Buchempfehlung
Das vegetarische Kochbuch für die ganze Familie mit ausgewogenen und schmackhaften Jeden-Tag-Gerichten - von Experten, für Eltern
Buchempfehlung
Die moderne Familienküche mit über 200 Lieblingsrezepten – gesund, abwechslungsreich und einfach!
Besuchen Sie GU auf: