Alle an einen Tisch … und alles auf einen Tisch

Buchpreis: 19,99 €
Preisangabe inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb D.
Nicht lieferbar, kann aber vorbestellt werden.
Erscheint am 04.09.2018

Flexibler und entspannter war Einladen noch nie: Alles von der Vorspeise bis zum Dessert zeitgleich serviert – Feiern mit Freunden steht nichts mehr im Weg!

»Ich will Freunde zum Essen zusammenbringen, das ist mein großes Ziel«, sagt Supperclub-Profi Sebastian Hoffmann. Und hat dafür die perfekte Lösung parat: Fünf bis sechs Gerichte kommen gleichzeitig auf den Tisch. Jeder pickt mal hier, mal da, der Schmorbraten steht neben dem Tiramisu und den Antipasti – und der Gastgeber feiert und genießt von Anfang an mit. Alle an einen Tisch … und alles auf einen Tisch bietet dabei für jeden Anlass ein Thema, vom After-Work-Dinner bis hin zum German-Soulfood-Abend, mit je fünf bis sechs Gerichten für sechs Personen. Die Organisation gibt das Buch vor: Rezepte, Einkaufs- und Getränkeliste, Zeitplan fürs Kochen und Finish, Tischdeko – hier wurde nichts vergessen. Und ist so übersichtlich strukturiert, dass jeder sofort weiß, was zu tun ist. Ob der Gastgeber alleine kocht, jeder ein Gericht mitbringt oder alle zusammen in der Küche stehen – klappt locker vom Hocker dank perfekter Planung! So entspannt ist einladen heute: alle an einem Tisch und alles auf einem Tisch!