Bernd Kleine-Gunke

Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk

Gynäkologe und Ernährungsmediziner

Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk ist seit 1994 leitender Arzt der Gynäkologie der Schön Klinik Nürnberg Fürth, seit 2001 außerdem Arzt für Ernährungsmedizin und seit 2005 Arzt für Osteologie (Knochenstoffwechselerkrankungen). Er ist seit 2009 Präsident der German Society of Anti-Aging Medicine (GSAAM). Sein besonderes Interesse gilt ernährungsmedizinischen und hormonellen Fragen. Als Buchautor hat er unter Anderem „Das Frauen-Hormone-Buch“ „Resveratrol – Länger jung mit der Rotwein-Medizin“ und „PhytoÖstrogene: Die sanfte Alternative während der Wechseljahre“ verfasst.

Das Buch

Abnehmen mit Sirtfood

Kennen Sie das wahre Geheimnis von straffer Figur und frischem Teint? Wir verraten es Ihnen: Der Schlüssel dafür liegt nicht etwa im Verzicht, sondern in der richtigen Lebensmittelauswahl. Sirtfood - so heißen die neuen Stars in der Anti-Aging-Ernährung, die Ihnen sogar beim Kampf gegen die Kilos helfen. SIRT ist die Abkürzung für Sirtuine - eine Gruppe von Proteinen, in der echte Superkräfte stecken. Sirtuine werden durch sekundäre Pflanzenstoffen in Lebensmitteln wie Grünkohl, Blaubeeren oder Kurkuma im Körper aktiviert. Sie kurbeln die Fettverbrennung an, verhindern Heißhungerattacken, stärken das Immunsystem, reparieren unsere Zellen und wappnen unseren Körper gegen Stress. Das macht gesund, schlank und schön! Welche Lebensmittel Sie sich auf den Speiseplan schreiben sollten? Und warum selbst Schokolade und Rotwein bei dieser Verjüngungs-Kur erlaubt sind? Antworten auf diese Fragen, ausführliche Porträts der 22 Top-Sirtfoods sowie Schlank-und-Schön-Rezepte für ein 2-Wochen-Programm bekommen Sie im Ratgeber ""Abnehmen mit Sirtfood".
Abnehmen mit Sirtfood
12,99 

Mehr Videos unseres Autors

Zum YouTube-Kanal von Prof. Kleine-Gunk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN