Dominik Duscher

Dr. Dr. med. Dominik Duscher

Plastischer Chirurg und Altersforscher

Dr. Dr. med. Dominik Duscher ist plastischer Chirurg und Direktor der Abteilung für Experimentelle Plastische Chirurgie an der TU München. Außerdem arbeitet, lehrt und forscht er an den Universitäten Linz und Tübingen und ist in niedergelassener Praxis in München tätig. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Optimierung der Zellfunktion bei Alter und bei Diabetes. Nach seiner medizinischen Ausbildung an der Medizinischen Universität Wien, dem University College London und der Harvard Medical School in Boston absolvierte er einen Postdoktorandenstudienaufenthalt für Stammzellbiologie und Regenerative Medizin an der Stanford University. Er hält mehrere Patente und veröffentlichte mehr als 100 wissenschaftliche Arbeiten. Seine Forschungen zur Hautregeneration führten zur Gründung des Biotech-Unternehmens Tomorrowlabs GmbH, in dem er als geschäftsführender Gesellschafter fungiert.

Das neue Buch

Altern wird heilbar

Ist Altern unausweichliches Schicksal? Nein – lautet die Antwort der modernen Altersforschung. Denn der Körper ist tatsächlich das sprichwörtliche Wunderwerk. Dabei beginnt das Wunder in der Zelle, wie Nina Ruge und der Altersforscher Dr. Dominik Duscher in diesem neuen Standardwerk zum Thema schildern. Sie nehmen mit auf eine Entdeckungsreise zu den neuesten Erkenntnissen aus der Zellforschung und bringen dabei auch ihre persönlichen Einschätzungen und Erfahrungen mit ein. Die Autoren umreißen die Prozesse des Alterns und zeigen, wie es in Zukunft heilbar wird. Im Fokus stehen die 3 elementaren Fähigkeiten der Zellen: die natürliche Zellerneuerung, die Entgiftung auf Zellebene und die Stabilisierung der Energieerzeugung.

Altern wird heilbar
22,00 

MEHR INFOS ZUM BUCH


Das könnte dich auch interessieren