Verjüngung ist möglich

Jünger werden – was wirklich hilft

Ein faszinierendes Wissensspektrum eröffnet dieses Buch: Für Verjüngung ist möglich hat Nina Ruge 25 Experten der verschiedensten Fachgebiete zu Rate gezogen und eine Flut aktuellster Studienergebnisse ausgewertet. So ist unsere Autorin nach ihrem Grundlagenbuch Altern wird heilbar dem Geheimnis gesunder Langlebigkeit einen weiteren bedeutenden Schritt nähergekommen: Die Grundmechanismen des Alterns zu kennen, eröffnet die Chance, den Hauptschalter umzulegen!

Strategien für Langlebigkeit und Verjüngung

Gegenüberstellung einer älteren und einer jungen Frau

Nachdem „Altern wird heilbar“ für ein völlig neues Verständnis der Alterungsprozesse sorgte, forderten viele Leser nach einem „Rezept“.

Wie schön wäre es, die Erkenntnisse der Molekularbiologie und Biochemie bald ganz praktisch für die eigene Gesundheit und Jugendlichkeit nutzen zu können?

Etwa, wenn wir die Zellgesundheit schon weit vor Eintreten der Alterskrankheiten so stärken, dass wir – im Idealfall – die 120 Lebensjahre gesund erreichen?

Unser Ratgeber „Verjüngung ist möglich“ liefert Antworten auf viele Fragen sowie wissenschaftliche Informationen und Inspirationen, die sich zum Teil schon jetzt einfach umsetzen lassen. Jedoch ist jeder Mensch ein Individuum, und so kann es auf seriöser Basis keinen ultimativen Power-Cocktail und keine One-fits-all-Lösung geben, wie Nina Ruge betont. Dafür legt sie dar, wie sich der Alterungsprozess stoppen und sogar rückgängig machen lässt – und liefert die passenden Strategien für gesunde Langlebigkeit und Verjüngung!

„Der aktuelle Forschungsstand zu gesicherten oder wahrscheinlich wirksamen „Langlebigkeits“-Wirkstoffen und Lebensstilfaktoren ist wirklich spannend. Dazu erhalten meine Leser alles Wichtige, und das wissenschaftlich abgesichert.“

Nina Ruge

Unser Ratgeber bietet:

Den topaktuellen Stand der wissenschaftlichen Studienlage zu vermutlich hilfreichen Wirkstoffen und Therapien

ein faszinierendes Spektrum an Analysen

Langlebigkeitsstrategien, die jeder erfolgreich und problemlos selbst realisieren kann

Drei Frauen auf Sofa in Weiß, lachen

Das Buch

Verjüngung ist möglich

Früher als uns lieb ist, sollten wir uns sensiblen Fragen des Alterns stellen: Ist das Tempo unseres körperlichen Verfalls in den Genen festgeschrieben – oder können wir deren Aktivität beeinflussen? Kann uns ein konsequent ``verjüngender Lebensstil`` tatsächlich gesünder altern lassen? Nina Ruge macht sich in ihrem neuen Buch auf die Suche nach diesem – wissenschaftlich abgesicherten – Lebensstil.
Verjüngung ist möglich
24,00 

Die Autorin zum Thema „Gesunde Ernährung“

Ende der Märchenstunde: Nina Ruge räumt mit Mythen auf

Was ist dran an Ernährungstipps wie Low-Carb- und Keto-Diät, wie wichtig sind Ballaststoffe wirklich, sind Fleisch und Fisch unverzichtbar und kann Sirtfood uns tatsächlich jung halten? Und ist Junk-Food für immer tabu? Als studierte Biologin ist Nina Ruge kritisch, wenn es um sogenannte Wundermittel geht. Daher hat sie klassische Anti-Aging-Mythen auf den Zahn gefühlt und erklärt anschaulich, worauf es wirklich ankommt. Dazu stellt sie wissenschaftlich abgesicherte Konzepte für einen gesunden Lebensstil vor. Was hilft uns ganz praktisch und nebenwirkungsfrei, gesund älter zu werden – und was eher nicht?

Nina Ruge gibt Orientierung im unübersichtlichen Markt der Nahrungsergänzungsmittel

  • Zellkraftwerks-Booster wie Coenzyme wie Q10 und die neuen Wirkstoffe NR und NMN
  • Sie berichtet über ganz andere „Top Five“ der Langlebigkeit: Vitamin B3, Glutathion, Selen, Lithium und der Wirkstoff des grünen Tee
  • Viele weitere Vitamine, Mineralstoffe, Fettsäuren etc. werden im Alter schlechter aufgenommen. Dann steigt der Bedarf. Nina Ruge klärt auf, welche Wirkstoffe das sind.
  • Die ‚bösen‘ freien Radikale – sind weniger böse als ihr Ruf und Antioxidantien oftmals sogar schädlich
  • Welche Nahrungsergänzungsmittel erreichen überhaupt die Zellen in unserem Körper, an denen sie wirken sollen? Der große Bioverfügbarkeits-Check.
Kreuzbluetler-Lebensmittel-verschiedene-Kohlsorten

Unsere Autorin im Selbstversuch

Neben ihrem fundierten Faktencheck bietet Nina Ruge persönliche Einblicke, wie es um ihre eigene Vitalität steht: Dazu lässt sie ihr Blutbild analysieren, berichtet über ihre eigene Hormonersatztherapie und führt einen epigenetischen Test zur Bestimmung ihres biologischen Alters durch. Mit diesen Erkenntnissen und den Ergebnissen ihrer sogenannten epigenetischen Uhr geht sie ganz offen um.

„Neue Möglichkeiten eröffnen Perspektiven, unsere Zellen so gesund zu halten oder gesunden zu lassen, dass wir nicht nur die mittlere Lebenserwartung, sondern besonders die gesunde Lebensspanne deutlich erhöhen können.“

Nina Ruge

Nina Ruges persönliche Favoriten

Welchen Lebensstil und welche Nahrungsergänzungsmittel Nina Ruge für ihre eigene Langlebigkeits-Strategie entdeckt hat, teilt sie in ihrem Buch natürlich auch mit. Ihre persönlichen Tipps aus dem breiten Portfolio können dir als erste Anregung und Hilfestellung dienen, die du individuell in deinen Lebensstil und Alltag integrieren kannst.

In „Verjüngung ist möglich“ erfährst du

Ballaststoffreiche Lebensmittel
  • Welche Faktoren deine epigenetische Uhr zurückdrehen
  • Warum Brokkoli & Co so gesund sind
  • Wie wichtig guter Schlaf ist
  • Was Bewegung in Gang setzt
  • Wie du am besten atmen solltest
  • Was Kältekammer- und Saunagänge bringen
  • Warum Freie Radikale besser sind als ihr Ruf
  • Was gegen das Vergessen hilft

Plus: Ein Überblick über viele sekundäre Pflanzenstoffe wie Curcumin, Quercetin, Fisetin, über Vitamine, Mineralstoffe und Coenzyme!

Verjüngung ist möglich zeigt dir, was du selbst tun kannst, um fit älter zu werden. Wie wäre es, wenn du dir gleich eine persönliche Liste erstellst? Was du in deiner Alltagsroutine ändern möchtest, was du neu einbauen möchtest und was wegfallen sollte … Anregungen dazu findest du in unserem Buch!

Ein weiteres Buch der Autorin

Altern wird heilbar

Jünger werden – geht das überhaupt? Früher als uns lieb ist, sollten wir uns sensiblen Fragen des Alterns stellen: Ist das Tempo unseres körperlichen Verfalls in den Genen festgeschrieben – oder können wir deren Aktivität beeinflussen? Kann uns ein konsequent ``verjüngender Lebensstil`` tatsächlich gesünder altern lassen? Nina Ruge macht sich in ihrem neuen Buch auf die Suche nach diesem – wissenschaftlich abgesicherten – Lebensstil. Das Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln ist extrem unübersichtlich. Welche von ihnen sind zuverlässig erforscht und unterstützen nachweislich unsere gesunde Langlebigkeit? Und wie sieht es mit Hormonersatztherapien für Frauen in den Wechseljahren aus? Schützen sie vor Alterungsprozessen oder bewirken sie etwa das Gegenteil? Die Wissenschaftsjournalistin und Bestsellerautorin Nina Ruge nimmt uns mit auf ihrer Recherche zu all diese Fragen. 25 international renommierte Experten, Mediziner und Wissenschaftler lieferten ihr den topaktuellen Stand der Forschung dazu – Dr. Dominik Duscher beleuchtet mit seiner fundierten Zweitmeinung das breite Spektrum der Erkenntnisse seiner Wissenschaftlerkollegen. Verständlich geschrieben, spannend wie ein Krimi – und vor allem: Mut machend!
Altern wird heilbar
22,00 

Mehr über die Autorin

Nina Ruge

Nina Ruge ist studierte Biologin und Journalistin. Zudem ist sie aus Nachrichtensendungen und erfolgreichen Formaten wie „Leute heute“ einem großen Publikum bekannt. Nina Ruge ist Autorin mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher.

Zum Autorenprofil

Das könnte dich auch interessieren