Grillideen für den Sommer

Leckere Rezepte aus unseren Büchern

Suchst du leckere „Grill-Inspirationen“? Wir haben Grillideen, beispielsweise für ein Sommerfest für dich. Wie wäre es zum Beispiel mit Saltimbocca-Spießen? Die Spieße sind mit Schweinefleisch, können aber auch mit Puten- oder Hähnchenfleisch zubereitet werden, oder natürlich vegetarisch. Statt Tomaten können auch Zucchiniwürfel oder Pilze mit auf die Spieße. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Egal, was du magst – sie passen eigentlich immer, sind leicht vorzubereiten und für jeden Geschmack ist dann auch etwas dabei.

Rezept für Saltimbocca-Spieße

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Schweinelende oder -filet
  • 100 g roh geräucherter Schinken
  • ca. 25 Salbeiblättchen
  • Salz und Pfeffer
  • 16 Kirschtomaten
  • 2 EL Olivenöl (+ Öl für den Rost)
  • 8 lange Holz- oder Metallspieße

Zubereitungszeit: 40 Min.
Kalorien pro Portion: 245 kcal

1. Vom Schweinefleisch die Häute und Sehnen abtrennen. Lende oder Filet quer zu den Fleischfasern in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Handballen flacher drücken. Schinkenscheiben in Größe der Fleischstücke zuschneiden und jeweils 1 Scheibe auf 1 Fleischstück legen. Die Salbeiblättchen abbrausen, trocken tupfen und darauf verteilen.

2. Die belegten Fleischscheiben zu Röllchen aufwickeln und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und abwechselnd mit den Fleischröllchen auf die Spieße stecken. Die Röllchen und die Tomaten mit Öl einpinseln.

3. Den Rost einölen. Die Spieße auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. grillen, dabei ab und zu umdrehen. Dazu schmeckt zum Beispiel ein Blattsalat.

 

Ob Fleisch, Fisch oder Vegetarisch – da ist für jeden Geschmack was dabei!

Das Buch

Der Titel kann aktuell nicht dargestellt werden.

Das könnte dich auch interessieren: