Autorenportrait Jan-Uwe Rogge

Jan-Uwe Rogge

Erziehungsexperte

Dr. Jan-Uwe Rogge ist Buchautor, Publizist und einer der erfolgreichsten deutschen Familienberater. Er veranstaltet im Jahr über 100 bestens besuchte Vorträge und Seminare im In- und Ausland und ist unter anderem Mitschöpfer von Sendung mit der Maus.

Viele seiner Bücher sind Bestseller geworden und werden weltweit in 21 Sprachen gelesen. Daneben ist er regelmäßiger Gast im Rundfunk und in TV-Talkshows, wo er immer wieder gerne als Experte für Erziehungsfragen eingeladen wird. Auch bei GU hat er bereits mehrere erfolgreiche Bücher veröffentlicht, darunter „Wie Sie reden, damit Ihr Kind zuhört und wie Sie zuhören, damit Ihr Kind redet“.

Jan Uwe Rogge ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt bei Hamburg.

Die Bücher

So große Gefühle!

Jedes Kind erlebt von Anfang an starke Gefühle: unbändige Freude, wenn etwas gelungen ist, Momente von großem Glück, wenn es sich geborgen fühlt. Auf so positive Emotionen wird viel Wert gelegt: Kinder sollen glücklich sein.
Doch auch Tränen, Zorn und Frustration, die Trauer über kleine und große Abschiede gehören zum Kindsein dazu. Erwachsene reagieren in solchen Momenten unsicher, bagatellisieren kindliche Gefühle. "Du musst nicht traurig sein!" Oder: "Das ist doch nicht so schlimm!" Mit solchen Sätzen fühlen sich Kinder allein gelassen.

So große Gefühle!
19,99 

Meine kleine Erziehungstrickkiste

Viele Eltern sind genervt von den zahllosen, teils widersprüchlichen Botschaften zur „rich-tigen“ Erziehung. Dr. Jan-Uwe Rogge, seit Jahrzehnten einer der renommiertesten Bestsel-lerautoren und Referenten zum Thema, hat schon viele Erziehungsstile kommen und gehen sehen. Er weiß, was wirklich wichtig ist, damit das Leben mit Kindern gelingt und ist überzeugt, dass wir als Eltern die Lösungen für alle Erziehungskonflikte in uns tragen - wir müssen nur unsere Ressourcen aktivieren. In seiner „Erziehungstrickkiste“ finden sich viele authentische Geschichten zu klassischen Konfliktsituationen aus dem Familienalltag, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregen. Auf einzigartig liebevolle Weise nimmt er oft auch die Perspektive unserer Kinder ein. Wir erkennen uns so im Handeln anderer Eltern wieder und lernen die Wirkung unseres eigenen Verhaltens auf unsere Kinder besser einzu-schätzen. Mit Herz, Hirn und Humor finden wir neue, oft auch überraschende Wege aus vermeintlichen Sackgassen.

Meine kleine Erziehungstrickkiste
12,99