THOMAS HERMANNS

Stimmungskanone

In den 90er Jahren sorgte der bekannte Fernsehmoderator mit seinem „Quatsch Comedy Club“ für eine echte Revolution in der Humorlandschaft Deutschlands und machte so Stand-up-Comedy auch bei uns populär. Seitdem ist der Drehbuchautor, Regisseur und Entertainer aus dem Showbusiness nicht mehr wegzudenken und regelmäßig im TV wie etwa 2018 bei Let’s Dancezu sehen. Sein Buch Netter is betterist ein Plädoyer für mehr Mut zur Albernheit, für mehr Authentizität und soll den Lesern die „Power of Being Nice“ vermitteln.

Publikationen des Autors