Zuckerfreies Rezept

Mexikanische Polenta-Pancakes

Wie jetzt, auf Zucker komplett – k-o-m-p-l-e-t-t! – verzichten? Das geht? Klar! Den Beweis dafür liefert Kochbuchautorin und Food-Bloggerin Hannah Frey: In ihrem nigelnagelneuen Kochbuch ruft sie zur Challenge auf. Tolle zuckerfreie Rezepte und Tipps warten auf Sie!

Für 2 Portionen

Zubereitungszeit: 30 Min.
Pro Portion ca. 825 kcal

 

 

Für Die Guacamole

  • 1 Tomate
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Limette
  • 1 Avocado
  • Salz · Pfeffer
  • ½ TL Chilipulver

Für die Pancakes

  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Tomate
  • ½ rote Paprikaschote
  • 4 Stängel Petersilie
  • 75 g Maismehl
  • 75 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 1 EL Natron
  • 100 g Quark (40 % Fett i. Tr.)
  • 150 ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • ½ TL Chilipulver
  • Salz · Pfeffer
  • 100 g Mais (aus dem Glas)
  • 4 EL Olivenöl
Mexikanische Polenta-Pancakes_600x900

Zubereitung

  1. Für die Guacamole die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Die Zwiebel schälen und ebenfalls klein würfeln. Den Saft der Limette auspressen. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen, grob würfeln und mit einer Gabel zerdrücken. Alles miteinander vermengen und die Guacamole mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.
  2. Für die Pancakes die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Von der  Paprikaschote weiße Trennwände und Kerne entfernen, die Hälfte waschen und ebenfalls klein würfeln. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.
  3. Maismehl, Dinkelmehl und Natron in einer Schüssel vermischen. Quark und Mineralwasser dazugeben und alles mit den Rührbesen des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verrühren. Mit Paprika- und Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebel, Tomate, Petersilie und den Mais untermischen.
  4. In einer großen beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den Teig mit einer Suppenkelle in sechs Portionen in die Pfanne geben. Die Pancakes von beiden Seiten bei mittlerer Hitze in je 3–5 Min. goldbraun backen. Polenta-Pancakes mit der Guacamole auf zwei Tellern anrichten und servieren.

Das Buch

Zuckerfrei

Wie jetzt, auf Zucker komplett - k-o-m-p-l-e-t-t! - verzichten? Das geht? Klar! Den Beweis dafür liefert Kochbuchautorin und Food-Bloggerin Hannah Frey: In ihrem Kochbuch ruft sie zur Challenge auf. 40 Tage ohne Zucker! Ganz nach dem Motto Clean up your Kitchen hilft sie dabei, verstecktes Zuckersüß zu enttarnen und zeigt wie lecker zuckerfreie Ernährung ist. Healthy Breakfast und Detox Meals werden mit vollwertigen Fit-Foods gespickt. Und zwischendurch gibt es Drinks und Snacks- alles sugar-free, versteht sich! Außerdem Sweets für den süßen Vorrat. Wir versprechen: Das hat garantiert nichts mit Verzicht zu tun, sondern ist ein wunderbar neues und cleanes Lifestyle-Lebensgefühl mit unzähligen Feel-Good-and-Be-Happy-Momenten. Du willst mitmachen und deine Zeit zu Hause für die Challenge nutzen? Prima! Eine ganze Community unterstützt Dich auf Deinem Weg. Ob Facebook, Instagram, Twitter, Snapchat oder Pinterest - unter #projektzuckerfrei teilst Du Deine Erfolge. Also: Nichts wie raus aus der Zuckerfalle und rein ins Gute-Laune-Leben!

Zuckerfrei
17,99 

Weitere Beiträge und Bücher zu den Themen