Genießen Sie die Vorfreude auf Ihr Baby

mit kleinen Übungen, Ritualen und Meditationen

Während der Schwangerschaft ist es besonders wichtig, sich gut um sich selbst und damit auch um sein Baby zu kümmern. Die Autorin und zweifache Mutter Petra Kunze konzentriert sich in dem wunderschönen Tischaufsteller darauf, Müttern dabei zu helfen, Abstand vom Alltag zu gewinnen, sich Gutes zu tun und ein erstes zärtliches Band mit ihrem Kind zu knüpfen.

Auf der Vorderseite des Tischkalenders finden Sie für jede Schwangerschaftswoche ein schönes Foto und ein inspirierendes Zitat. Auf der Rückseite erfahren Sie mehr über kleine Anregungen, Rituale, Meditationen, Achtsamkeits- und Körperübungen. Damit festigen Sie Ihr Vertrauen in sich selbst und in die natürlichen Vorgänge und heißen Ihr Kind innerlich wie äußerlich willkommen.

Kontakt mit den Kind herstellen

Eine schöne Übung, die Sie öfter während der Schwangerschaft wiederholen können, möchten wir Ihnen hier vorstellen. Bis Sie die Bewegungen Ihres Kindes bewusst wahrnehmen können, vergehen noch einige Wochen. Doch schon von Anfang an können Sie sich mit Ihrem Ungeborenen verbinden und mit ihm Kontakt aufnehmen.

GU Tischaufsteller neun Monate bewusst erleben

Die erste Verbindung zum Kind: Genießen Sie die Vorfreude!

  • Nehmen Sie sich für die folgende Übung ein paar Minuten Zeit, in denen Sie möglichst ungestört sind. Am besten stellen Sie das Telefon leise und verbannen Ihr Handy aus dem Zimmer. Vielleicht haben Sie Lust, sanfte Musik aufzulegen, die Sie in einem angenehm entspannten Zustand versetzt.
  • Legen Sie sich auf den Rücken und nehmen Sie dann einige tiefe Atemzüge. Lassen Sie sich mit dem Ausatmen immer etwas mehr sinken, bis Sie sich völlig entspannt fühlen. Diese Zeit gehört ganz und gar Ihnen und Ihrem Kind.
  • Legen Sie nun eine Hand auf Ihr Herz und eine auf Ihren Bauch. Wenn Sie mögen, können Sie ein sanftes Lächeln entstehen lassen – mit der Zeit wird es von ganz alleine auftauchen.
  • Jetzt können Sie über Ihre Hand auf dem Bauch Kontakt mit dem Kind aufnehmen, das zu Ihnen gekommen ist und in Ihnen heranwächst. Versuchen Sie dabei, Ihr Herz zu spüren und Ihrem tiefen Wunsch, für dieses Kind zu sorgen. Konzentrieren Sie sich auf die Vorfreude, Ihr Kind im Arm halten zu können.

Tischaufsteller 9 Monate bewusst erleben

Der schöne Tischkalender ist ein wunderbarer Begleiter für eine achtsame Schwangerschaft
und eignet sich perfekt als Geschenk für werdende Mütter und Väter. Clicken Sie sich durch die Leseprobe und lassen Sie sich von schönen Bildern und Zitaten inspirieren.

Kommentare
von Bastian198 am 03.03.2016
3D Druck des ungeborenen Babies aus Daten vom Ultraschallbild
Kennt jemand den Dienst: "BabyPrint3D.de" ? Hat vielleicht jemand Erfahrungen damit gesammelt? Würde mich mal interessieren.
Kommentar schreiben
* Optionale Felder




Besuchen Sie GU auf: