Christian Rach

„Wenn man es kann, muss es nicht viel kosten“

Christian Rach, bekannter Spitzenkoch und beliebte TV-Kochgröße, präsentiert in diesem Buch seine absoluten Favoriten für die Alltagsküche.

Gesunde und nachhaltige Ernährung, das ist keine Frage des Geldes oder der benötigten Zeit – davon bin ich überzeugt. Genauso, wie ich im Fernsehen schon bewiesen habe, dass man weit weniger als eine Stunde und nur ein kleines Budget investieren muss, um etwas gutes für sein Wohlergehen zu tun. Und dass zu Hause zu kochen nicht als Pflicht, sondern als Kür empfunden werden kann. Ich freue mich, wenn Sie nach dem Lesen des Buches denken: »Kochen ist einfach, macht Spaß und kostet nicht viel – und ich weiß jetzt auch, wie es geht!«

Unterschrift Christian Rach

Das neue Buch

Rachs Rezepte für jeden Tag

Was koche ich heute? Immer schon die berühmteste Frage in jeder Küche. Aber oft genug endet diese Überlegung mit Rückkehr zu längst vertrauten Standards. Das wird selbst dem geduldigsten Esser irgendwann zu fad. Dieses Buch bringt Schwung in die tägliche Entscheidung. Denn der bekannte und beliebte Spitzenkoch Christian Rach beweist mit seinen Rezepten, dass jeder auch mit wenig Zeit, mit wenig Übung und kleinem Budget einfach großartig kochen kann. Seine persönlichen Empfehlungen, Tricks und Tipps ermuntern dazu, den Alltagstrott beim Speisezettel einfach hinter sich zu lassen. Weil Abwechslung mit Geschmacksvielfalt einfach gute Laune macht, der Gesundheit gut tut, und alle begeistert, die täglich mit am Tisch sitzen. Alles ist so simpel und genau erklärt, dass auch Einsteiger einfach damit loslegen können.
Rachs Rezepte für jeden Tag
24,99 

TIPPS UND TRICKS DES SPITZENKOCHS


Rezeptempfehlungen

Rach Suppe

Ob heiß oder kalt, ob klar oder gebunden – eine gute Suppe ist als Vorspeise, als Zwischengericht oder als Hauptgang der Star in der Küche. Einmal gekocht halten sich die meisten Suppen zwei oder drei Tage und bringen dadurch Entspannung in den Kochalltag. Also ran an die Suppenvielfalt!

Zum Rezept
Rach Hauptgericht

Die meisten lieben sie: Nudeln und Reis in allen Varianten. Sie dürfen natürlich auch hier im Buch nicht fehlen und bekommen, weil sie im Alltag von so vielen eine große und wichtige Rolle spielen, ihr eigenes Kapitel. Ob Rosenkohl als blättrige Beilage zu einem exotischen Reisgericht oder eine Bolognese ganz ohne Fleisch, ob klassisch italienisch oder modern und asiatisch.

Zum Rezept
Rach Dessert

Am liebsten mit frischen Früchten, kombiniert zum Beispiel mit leichter Säure, Nüssen, Minze oder auch einer Crème, zaubert mir ein Dessert immer ein Strahlen ins Gesicht. Und der Arbeitsaufwand hält sich in Grenzen. Gönnen Sie sich, Ihrer Familie, Freunden oder Gästen diesen schnell gemachten krönenden Abschluss eines Essens! Fantastico!

Zum Rezept

VIER FRAGEN AN CHRISTIAN RACH

1. Gemüse spielt eine große Rolle in Ihrem Buch, weshalb?

Wir essen viel zu viel Fleisch! Deshalb lege ich immer mehr Wert auf fantasievolle Gemüsezubereitungen.
Ich kann es kaum abwarten, bis der Frühling die ersten Gemüsesorten anbietet. Welch ein Fest! Junge Karotten, zarte Erbsen, purpurne Rote Bete, knackige Zucchini, saftiger Spargel: kombiniert mit frischen Kräutern, ein paar Tropfen Zitronensaft und Olivenöl – ein Gaumenschmaus!

2. Ihr Lieblingshelfer in der Küche?

Die genialste Erfindung für die Küche überhaupt ist für mich: der Backofen!
Er nimmt mir so viel Arbeit ab, und ich habe Zeit, mich um alles andere zu kümmern, wenn erst einmal das Blech, die Pfanne oder die Backform im Ofen ist. Und was da drauf oder rein kommt, ist eigentlich meistens ganz egal.
Es gart, schmort oder backt allein vor sich hin und das Ergebnis ist immer köstlich.

3. Welche Suppe mögen Sie am liebsten?

Ich liebe die rustikale Suppe, zum Beispiel aus Kartoffeln, oder den Eintopf, der lange vor sich hin geköchelt hat, genauso wie die feine klare Brühe oder eine asiatische Hühnersuppe.

4. Wo können Sie beim Essen nicht widerstehen?

Soll ich Ihnen ein weiteres Geheimnis verraten?
Ich bin eine echte Naschkatze. Ein kleiner Gaumenschmeichler geht immer!


Wünschst du dir noch mehr Inspiration beim täglichen Kochen? Hier unser TV Tip:

Unter dem Motto „Gewusst wie!“ präsentiert Christian Rach leckere, gesunde und preiswerte Gerichte, deren Zubereitung auch Kochanfängern gelingt. Wer mitkochen will, kann das bei health tv tun. In seiner Sendung „Gewusst wie! Rachs 5€-Küche“ steht der Starkoch persönlich am Herd und zeigt seinen Gästen wie’s geht. Einfach einschalten und mitmachen – täglich um 18.05 Uhr, Montag bis Freitag auch um 21.05 Uhr (am Wochenende um 22.05 Uhr). Jede Folge wird am nächsten Tag um 12.05 Uhr wiederholt bzw. ist in der Mediathek von www.healthtv.de zu sehen. Guten Appetit!


ÜBER UNSEREN AUTOR CHRISTIAN RACH

Christian Rach

Christian Rach, bekannt als Koch, TV-Koch und Kochbuchautor, wurde im Lauf seiner Karriere bereits vielfältig und mehrfach prämiert: sein Restaurant „Tafelhaus“ in Hamburg erhielt über 20 Jahre hinweg einen Michelin-Stern und 16 Gault-Millau-Punkte, bis er das Restaurant schloss.

Seine mehrjährige TVSerie „Rach der Restauranttester“ wurde ausgezeichnet mit dem Bayerischer Fernsehpreis, der Goldenen Kamera, dem Deutscher Fernsehpreis.

Zum Autorenprofil

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN