Alles zum Thema

Konditorei

Mehr als eine Bäckerei?

Ja und auch wieder nein. Der Beruf des Konditors bezeichnete früher einen Zuckerbäcker. Somit ist die Konditorei – bekannt auch als Confiserie oder Patisserie – eine Backstube, in der eigentlich nur süßes Backwerk, kleines Gebäck sowie Pralinen und Konfekt hergestellt werden.

Zumeist ist einer Konditorei ein Café angeschlossen, in dem dann die feinen Kuchen und Torten gleich mit Spezialitäten aus der Welt des Tees und Kaffees genossen werden können.

Besondere Verführungen aus der Backstube

Was wäre ein Geburtstag, eine Hochzeit oder andere besonderer Anlässe ohne einen saftigen Kuchen, eine cremige Torte oder eine kleinen süßen Gebäck? Das dachten sich Bäcker aus dem Mittelalter auch schon und spezialisierten sich auf süße Backwaren. Das waren erst einmal Lebkuchen, die mit Gewürzen aus dem Orient verfeinert und mit Honig gesüßt wurden – daher wurden diese Bäcker zunächst Lebküchler genannt.

Dank des weltweiten Ausbau des Handels und den dadurch bedingten Einzug von immer mehr Gewürzen, aber auch Zucker und Schokolade oder auch Marzipan, kam Vielfalt in die Backstuben.

Aus dem Handwerk des Bäckers spezialisierten sich die Zuckerbäcker immer weiter – und wurden schließlich unter Maria Theresia zu einer eigenen Innung erklärt und fortan Konditor genannt. Damals wie heute bedarf der Beruf des Konditors eine Ausbildung von drei Jahren. Mit anschließender Weiterbildung kann er Konditormeister werden; dieser Abschluss erlaubt ihm, ein eigenes Geschäft mit Café zu eröffnen.

Köstlichkeiten aus der Konditorei

Nach alter Tradition findet man in einer Konditorei ein Sortiment an sahnigen Torten, an Klassikern wie die Schwarzwälder Kirschtorte, eine Prinzregententorte, dem bayerischen Pendent zur Wiener Sachertorte, oder einer Beeren-Sahne-Torte. Kuchen wie Baumkuchen, Tartes oder Obstkuchen müssen dann natürlich genauso sein wie ein Käsekuchen oder die süßen unglaublich leckeren Kleinigkeiten wie Petits Fours, Eclairs, Macarons oder Pralinen. Für letzteres gibt es dann auch noch den Spezialisten, den Chocolatier, der – wie sein Name schon sagt – sich ganz auf die Verarbeitung von Schokolade in all ihren Formen konzentriert.

Und dann gibt es die Konditoren, die auch individuelle Torten und Backwerke anfertigen: Beispielsweise eine Hochzeitstorte oder einen personalisierten Geburtstagskuchen.

Finde hier spezielle Rezepte aus dem Reich der Konditorei.

Apfelstrudel

Konditorei_Apfelstrudel

Herrentorte

Herrentorte mit Rotweincreme

Pavlova mit Beeren

Konditorei_Pavlova mit Beeren

Maracujatorte

Maracujatorte mit Fruchtspiegel[

Schokoladencremetorte

Schokoladencremtorte mit Buttercreme

Eclairs

Konditorei_Eclaires

Rezept für eine Prinzregententorte

Eine Berühmtheit sondergleichen – und die bayerische Verwandte zur Sachertorte. Angeblich wurde diese Torte dem Prinzregent Luitpold von Bayern (1821 bis 1912) zu Ehren kreiert. Ursprünglich sah man sieben hauchdünne Biskuitböden vor, die mit Schokobuttercreme bestrichen wurden und dann mit dunkler Schokolade überzogen wurde. Sieben Böden für die sieben bayerischen Regierungsbezirke.

Prinzregententorte

Für den Teig:

4 Eier
1 Prise Salz
1 TL Zitronensaft
200 g weiche Butter
120 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
150 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Messerspitze Backpulver

Für die Creme:

2 Eigelbe
40 g Speisestärke
400 ml Milch
100 g Zartbitter-Schokolade
150 g Butter
125 g Puderzucker

Für die Form: Butter

Nach dem Backen: 150 g Schokoglasur

  1. Zuerst den Springformboden mit Butter bepinseln. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft 150 Grad).
  2. Die Eier trennen. Die Eiweiße zuerst steif schlagen, dabei Salz und Zitronensaft zugeben. Eischnee kühl stellen. Butter mit Zucker und Vanillezucker schön cremig rühren. Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, unterrühren. Eischnee unterheben.
  3. Ungefähr 1 ½ EL Teig auf dem Formboden glatt verstreichen. Auf der mittleren Schiene in 6 Min. nicht zu braun backen. Mit dem Bratenwender ablösen und auf ein Kuchengitter zum Abkühlen legen. Zwischendurch den Formboden kurz abspülen und trocknen, nicht mehr fetten.
  4. Nach und nach noch 6 weitere Teigböden backen.
  5. Für die Creme die Eigelbe in einem Topf mit Speisestärke und etwas kalter Milch verrühren, dann erst die übrige Milch untermischen. Auf die Kochplatte stellen und bei mittlerer Hitze erwärmen, bis alles einmal aufpufft. Aber: immer rühren und dann sofort runter vom Herd, sonst ist die Creme geronnen.
  6. Schokolade in Stücke brechen, in der Creme unter Rühren schmelzen lassen. Creme abkühlen lassen.
  7. Die Teigböden nacheinander mit Creme bestreichen und exakt aufeinanderlegen. Zum Schluss mit der Kuvertüre überziehen.

Unsere Top Bücher zum Thema

Alle Bücher zu "Backen & Süßspeisen"

Ausgewählte Beiträge und Rezepte zum Thema

Bananenbrot

Bananenbrot

Urlaubsfeeling aus dem Ofen

Bananenbrot selber machen: Mit unseren beiden Rezepten, mit tierischen Produkten und vegan. Wähle deinen Favoriten.

Zum Beitrag
Kirschen und Rhababer

Süß- und Sauerkirschen

Kirschenkunde mit GU

Was unterscheidet Süß- und Sauerkirschen voneinander? Welche sind die beliebtesten Sorten? Hier unsere kleine Kirschenkunde.

Zum Beitrag
Rhabarberkuchen mit Baiser

Rhabarberkuchen mit Baiser

Himmlisch leckeres Frühlings-Rezept

Rhabarber, das langstielige Gemüse aus dem Kaukasus, erfreut sich großer Beliebtheit: Rhabarberkuchen mit Baiser ist ein Gedicht.

Zum Beitrag
Schokoladen Macarons

Schokoladen-Macarons

Verführerisches Kleingebäck selbst gemacht

Wer gerne backt, hat mit Schockoladen-Macarons eine Herausforderung gefunden: Aber mit diesem Rezept gelingen sie garantiert.

Zum Beitrag
Weihnachtsplätzchen aus aller Welt

Weihnachtsplätzchen aus aller Welt

Plätzchenrezepte aus anderen Ländern

Zeit für frischen Wind auf dem Plätzchenteller! Weihnachtsplätzchen aus anderen Ländern sorgen für Abwechslung und weihnachtliche Stimmung.

Zum Beitrag
Gedeckter Apfelkuchen

Omakuchen machen glücklich

Endlich die köstlichen Rezepte zum Selberbacken

Du liebst es, wenn der Duft von Kuchen aus dem Backofen durch die Küche zieht? 96 Rezepte der Kuchentratsch-Omas findest du in unserem neuen Lieblingsbuch.

Zum Beitrag
Passionsfrucht Cupcakes mit Himbeer Frosting

Passionsfrucht Cupcakes mit Himbeer Frosting

Himmlische Verführung nicht nur für den Valentinstag

Was gibt es Schöneres als einen lieben Menschen mit etwas Selbstgemachtem zu überraschen? Wenn der oder die Liebste süße Leckereien mag, dann sind unsere Passionsfrucht Cupcakes mit Himbeer Frosting genau das Richtige.

Zum Beitrag
Sacher-Torte

Sacher-Torte

Der berühmte Torten-Klassiker des Sacher-Hotels

Sacher-Torte - ein absoluter Torten-Klassiker. Ihre Heimat, das Hotel Sacher in Wien, kredenzt diese berühmte Köstlichkeit.

Zum Beitrag
Muttertag ist Torten-Tag

Muttertag ist Torten-Tag

Dieser Kuchen lässt Mütter-Herzen höher schlagen!

Muttertag mit Überraschungs-Torte: Hier unser schnelles Rezept für eine leckere Torte - mit nur 7 Zutaten und in 15 Minuten gezaubert!

Zum Beitrag
Macarons, Teetassen, Eiffelturm

Farbenfrohe Baiserküsschen zum Valentinstag

Die luftig leichten Leckerbissen aus Frankreich

Überraschen Sie Ihre Liebste/ Ihren Liebsten mit selbstgemachten Macarons. Diese zarte Gebäck führt Sie garantiert in Versuchung! Ein MUSS am Valentinstag.

Zum Beitrag
Erdbeerkuchen

Rezept für Erdbeer-Biskuit-Kuchen

Erdbeeren auf Sahne und Biskuit - eine unschlagbare Kombination

Unschlagbarer Lieblingskuchen: Ein Erdbeer-Biskuit-Kuchen. Mit frischer Sahne und hoch-aromatischen Erdbeeren.

Zum Beitrag
Die besten Backrezepte für Kinder

Die besten Backrezepte für Kinder

Probieren Sie die lustigen Amerikaner-Gesichter

Im neuen Küchenratgeber „Backen für Kinder“ finden Sie die besten Backrezepte für Kinder – Von Kuchen, Muffins über Torten bis herzhafte Teigwaren. Gleich reinschauen!

Zum Beitrag
Omas Keksdose reloaded!

Weihnachtsgeschenk aus der Küche

Ein Weihnachtsgeschenk selber backen und verpacken

Kindheitserinnerungen an Omas Weihnachtsbäckerei neu verpacken? Mit GU-Rezepten und Verpackungsideen ein Weihnachtsgeschenk selbermachen.

Zum Beitrag
Apfel-Schmandkuchen_Beitragsbild

Apfel-Schmand-Kuchen

Backrezept von Johann Lafer

Apfel-Schmand-Kuchen von Johann Lafer ist die Variation des Klassikers seiner Oma. Und noch ein bisschen saftiger und gehaltvoller.

Zum Beitrag
Rezeptidee zum Muttertag

Rezeptidee zum Muttertag

Cremig-süße Passionsfruchttörtchen

Möchtest du deiner Mutter am Muttertag eine besondere Freude mit etwas selbstgemachten bereiten? Wir haben ein leckeres Rezept für cremig-süße Passionsfruchttörtchen für dich ausgewählt.

Zum Beitrag
Backrezepte von GU fürs ganze Jahr

Backrezepte fürs ganze Jahr

Kuchen, Brownies, Plätzchen und Co.

Hier eine Zusammenstellung der schönsten Backrezepte aus GU Büchern. Versüße dein Leben mit leckeren Kuchen, Törtchen und Brownies.

Zum Beitrag
Valentinstag: Rezept zum Verlieben

Valentinstag: Rezept zum Verlieben

Cake-Pops als Mitbringsel

Sie suchen noch nach einem passenden Geschenk zum Valentinstag? Stellen Sie doch einfach selbst Cake-Pops her. Das kommt von ♥en!

Zum Beitrag
Kürbis-Cheesecake

Kürbis-Cheesecake

Hokkaidokürbis sorgt für eine saftigen und aromatischen Kuchen

Ein wahre Legende auf neuen Wegen: Im amerikanischen Lieblingskuchen steckt Kürbis, der dem Gebäck eine ansprechende Farbe und reichlich Aroma schenkt.

Zum Beitrag
Neue Backrezepte für die Adventszeit

Backrezepte für die Adventszeit

Willkommen in der Weihnachtsbäckerei!

Lust auf neue Backrezepte für die Adventszeit? Hier kommen Spekulatiustorte und süßes Zupfbrot. Plus: Rezept aus dem Traditionshaus Sacher.

Zum Beitrag
Gugelhupf

Guglhupf

Johann Lafers Rezept

Guglhupf ist einfach was Besonderes: nicht nur wegen der typischen Backform, sondern wegen seines einzigartigen Geschmacks. Hier mein Rezept!

Zum Beitrag
Erdbeer-Quark-Torte

Erdbeer-Quark-Torte

Ganz klassisch und erfrischend kühl

Erdbeeren mit Quark, anstatt Sahne: finde hier unser Rezept für einen Erdbeer-Quark-Torte, frisch aus dem Kühlschrank.

Zum Beitrag
Marzipan, Schokolade, Kakao

Die Kunst der Konditorei

Konditoren-Handwerk von TEUBNER

Das Kunsthandwerk des Backens ist die Konditorei. Mit dem TEUBER-Buch Kuchen und Torten kannst du selbst diese Kunstwerke zaubern.

Zum Beitrag
Gedeckter Apfelkuchen

Apfelkuchen: Backschatz und Dauerliebling

Rezept für einen gedeckten Apfelkuchen

Apfelkuchen Rezepte gibt es in Mengen. Finde hier einen Rezepte-Klassiker und Lieblingskuchen der GU-Redaktion.

Zum Beitrag
Rezept für Erdbeer-Rosen-Petits-Fours

Rezept für Erdbeer-Rosen-Petits-Fours

Klein, süß und unwiderstehlich lecker

Filigrane Meisterwerke aus der Backstube: Erdbeer-Rosen-Petits-Fours - von zarter Konsistenz und fruchtigem Erdbeer-Geschmack

Zum Beitrag
Erdbeeren

Endlich Erdbeerzeit

Unser Rezept für eine Joghurt-Erdbeer-Torte

Erdbeerzeit ist Erdbeerkuchen-Zeit - unser erfrischendes Kühlschrank-Rezept, eine Joghurt-Erdbeer-Torte, geht einfach und ist soooo lecker.

Zum Beitrag
Buchteln mit Pflaumen

Buchteln mit Pflaumen

fluffig-luftiges Hefegebäck

Buchteln mit Pflaumen aus luftig leichtem Hefeteig gebacken - eine Süßspeise der besonderen Art. Und dann ist sie auch noch vegan!

Zum Beitrag
Weihnachtsplätzchen backen mit Christina Richon

Weihnachtsplätzchen backen mit Christina Richon

Himmlisch leckere Ideen für die köstlichste Zeit des Jahres!

Es duftet allmählich überall nach selbstgebackenen Plätzchen, Weihnachten naht. Wir geben Ihnen Tipps für köstliche Plätzchen und stellen Ihnen außerdem ein kostenloses Rezept zur Verfügung. Viel Spaß beim Nachbacken.

Zum Beitrag
Spiegelei Muffins

Zuckerfreie Naschereien für Ostern

Backen ohne Zucker – so gehts!

Statt Osterhasen aus dem Supermarkt gibt es jetzt Gesundes zu Ostern: Diese süßen Rezepte kommen ganz ohne Zusätze aus. Backen ohne Zucker!

Zum Beitrag
Die schönsten Backrezepte für den Advent

Weihnachtsbäckerei

Plätzchen, Stollen und Lebkuchen für einen süßen Advent

Die Weihnachtsbäckerei läuft auf Hochtouren: Plätzchen, Stollen und Lebkuchen gehören einfach zu einer stimmungsvollen Adventszeit dazu.

Zum Beitrag
ERDBEER-MINZ-TORTE[

Erdbeer-Minze-Torte

Erfrischende Variation des Erdbeerkuchens

Hier ein Rezept für einen speziellen Erdbeerkuchen: mit Schoko-Biskuit, Mascarapone-Creme und frisch-aromatischer Minze.

Zum Beitrag
Zum Muttertag ein kleines Törtchen

Zum Muttertag ein kleines Törtchen

Erfrischende Kombination aus Rhabarber und Erdbeere

Der Muttertag steht vor der Tür. Überraschen Sie sie mit einem kleinen Rhabarbertörtchen. Das Rezept erhalten Sie hier.

Zum Beitrag

Das könnte dich auch interessieren